Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels

Felix Bareiß gewinnt den Vorlesewettbewerb

6 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen waren in der Endauswahl

Im adventlich geschmückten Musiksaal der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule fand der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des deutschen Buchhandels,  der Sechstklässler statt. Zuvor hatten sich die Schülerinnen und Schüler in klasseninternen Ausscheidungen durchsetzen müssen, bevor es um den Titel eines Schulsiegers ging. Für die Endausscheidung qualifizierten sich aus der Klasse 6a Carlotta Hörsch, Joel Schneider und Elias Wachtler. Den internen Klassenwettbewerb der Klasse  6b gewannen Thalia Schloz, Felix Bareiß und David Wahl.

Unter allen Klassensiegerinnen und Klassensiegern wurde der Schulsieger ermittelt. Dabei sind folgende Bewertungsgrundsätze von der Jury unter Vorsitz von Herrn Konrektor Gunter Mager, zugrunde gelegt worden: Textverständnis, Lesetechnik und Textgestaltung. In der ersten Finalrunde las jedes Kind ungefähr drei Minuten aus seinem Wunschtext vor. Anschließend wurde den Schülerinnen und Schülern durch Jurymitglied Herrn Bredel, Limesbuchhandlung, ein unbekannter Text vorgelegt, aus dem sie über zwei Minuten dem Publikum, bestehend aus Mitschülern, Eltern und Lehrern, vorlasen. Hier bewiesen alle Schüler ihre hohe Lesekompetenz, indem sie den unbekannten Text sehr flüssig und betont vorlasen. Spannend wurde die Auswertung der Ergebnisse. Klassensiegerin in der Klasse 6a wurde Carlotta Hörsch. Den 1. Platz der Klasse 6b belegte Felix Bareiß, der zugleich mit nur einem Punkt Vorsprung Schulsieger wurde. Die Gewinner bekamen Urkunden überreicht und der Schulsieger Felix Bareiß bekam zusätzlich einen Buchgutschein durch Herrn Bredl, Limesbuchhandlung, überreicht. Alle Teilnehmer durften sich anschließend als Zeichen ihres Erfolges ein Jugendbuch aussuchen und mit nach Hause nehmen.

Felix Bareiß wird als Schulsieger die Bürgfeld-Gemeinschaftsschule zu Beginn des neuen Jahres beim Kreisentscheid vertreten. Die gesamte Bürgfeld-Gemeinschaftsschule Welzheim drückt Felix die Daumen für ein positives Abschneiden.

Bild: ZVW/Palmizi

Bericht: Herr Nägele / Herr Ziegler

 

 

 

Grundschulchor singt gemeinsam mit Galliculli

Adventssingen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Am 7. Dezember traten der Grundschulchor der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule und die Galliculli (Kinderchor der St. Gallus-Kirche) gemeinsam unter der Leitung ihrer Chorleiterinnen Ulrike Batleon-Bader - die auch am Klavier begleitete - und Anja Pillkahn beim Seniorennachmittag im Dietrich-Bonhoeffer-Haus auf. Dabei sangen sie bekannte Weihnachts- und Adventslieder wie "Hört der Engel helle Lieder", aber auch moderne Winterstücke von "Frosty dem Schneemann" und vom kleinen "Dreckstern" und wie dieser zum Stern von Bethlehem wurde. Besonders großen Anklang fand das Lied "Inmitten der Welt", das im Wechsel mit "Es kommt ein Schiff geladen" mit den Senioren gesungen wurde. Den Text untermalten die Sängerinnen und Sänger mit Gesten aus der Gebärdensprache.

Anja Pillkahn

 

 

 

Adventszeit an der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule

Weihnachtsbäume - Adventssingen - Adventskalender

An der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule ist der Advent eingekehrt - toll dekoriert von Biggi Macha und Cornelia Erath.

 

Die Grundschul-Kinder haben am ersten Adventssingen toll mitgemacht und es ist schon ein Gänsehautfeeling, wenn alle mitsingen und die ganze Schule lebt und bebt. Begleitet wurden die Kinder von unserem Referendar Herr Lämmle-Frank.  Die Aktion hat allen Kindern und Lehrern so viel Spaß bereitet, dass das Adventssingen jeden Freitag vor Weihnachten wiederholt wird.

 

Über einen riesigen Adventskalender, der von Inge Schützinger gemacht wurde, dürfen sich alle Klassen der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule freuen. Jeden Tag kommt eine andere Klasse zum Zug. Die beiden ersten Klassen durften schon ihr "Säckchen" öffnen  -  war das eine Freude!

 

Schnuppertag

Alle Viertklässler sind herzlich eingeladen

Was ist Gemeinschaftsschule?

Am Dienstag, 9. Januar 2018

findet der Schnuppertag der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule statt.

Schüler und Lehrer haben Angebote für die Viertklässler vorbereitet.

 

Auch der Tag der offenen Tür steht schon fest und zwar am

Donnerstag, 1. März 2018 von 16 bis 19 Uhr

Weitere Infos und Programmpunkte werden noch hier eingestellt.

 

Wir freuen uns schon auf Sie/Euch !!!

Hier noch unser Flyer:

 > GMS-Flyer Seite 1
 > GMS-Flyer Seite 2

Info-Abend der weiterführenden Schulen

Präsentation der Schulen

Hauptschule - Realschule - Gemeinschaftsschule - Gymnasium

Auf dem diesjährigen Info-Abend wurden folgende Schularten vorgestellt:

- Hauptschule (grundlegendes Niveau)

- Realschule (grundlegendes und mittleres Niveau)

- Gemeinschaftsschule (grundlegendes, mittleres und erweitertes Niveau)

- Gymnasium (erweitertes Niveau)

Nachfolgend kommen wir gerne der Bitte nach, die Präsentation auf die Homepage zu stellen:

 

 > Päsentation Info-Veranstaltung

Der neue Flyer ist fertig!

So geht Gemeinschaftsschule

gemeinsam auf dem Weg - jeder zu seinem Ziel

Unter der Rubrik

- Gemeinschaftsschule

- Flyer zum Download

können Sie ab sofort unseren frisch gedruckten Flyer unserer Gemeinschaftsschule sehen und downloaden.

 

Viel Spaß beim Informieren und Lesen!